Touristen aus aller Welt besuchen Jahr für Jahr Italien. Dies sorgt für volle Auftragsbücher in den Hotels des Landes. Die italienischen Hotels sind von eins bis fünf Sterne bewertet und reichen von noblen Suiten in alten Palästen bis hin zu einfachen und zweckmäßigen Übernachtungsmöglichkeiten für den kleineren Geldbeutel. Hotels der gehobenen Kategorie lassen keinen Luxus missen, allerdings muss man hierfür in Italien oft recht tief in die Tasche greifen. Man findet diese noblen Unterkünfte in der Metropole Rom ebenso wie in zahlreichen weiteren größeren Städten und Touristenzentren. Es ... Italien